iWeb SEO Tool
Articles,  Blog

iWeb SEO Tool


Hi, this tutorial is based on Holgers request! He always have issues with his Mac and i like this 🙂 With his suggestions i always get ideas about another
Videotutorial for hoTodi. This time we want to look into iWeb and how to get a
Website into the Google Index and SEO ready Search Engine Optimications. This is one of the keys
to have success with your website in the www and how to rebuild them for Googles search engine. Lets use my website klangrevolution.de for it as i did
it with iWeb (the old version!) On this sample i will show you, how it works. Click to the first folder of your project. In my
case its the KR folder. Save it to your hard disc. Best is you use the default folder called Sites. Now click on the bottom onto Publish Webseite With this the application collects all code together
like HTML, CSS… and saves it as a complete website. Maybe also some scripts… up on the size of the page
it can take a little while until that is done. Once this is done you can visit the website and check
how it looks in your Browser. If not click just OK In my case i just click to OK. On that website link you
can download the free iWeb SEO Tool, do so! 🙂 Download the tool to get the 12MB big file. Open the .dmg file and install it into your Applications
folder onto Mac OS X The installation works common as on other apps on
Mac OS X Drop the iWeb SEO Tool to your Applications Icon,
thats it. After a short moment its installed and you can go ahead Open the application folder, scroll down to the iWeb
SEO Tool and load it! You can decide to create an account, but this is for
Newsletters only, so i decide not to do it. Now it starts! 🙂 Click to Open Website to load the site
you want put SEO Stuff in. Remember, i used Klangrevolution! On the left you can now see all the sub pages from
my new website. As you can see, there is no header code nor a body-tag.
Even Title-Tag or anything else like this is missed. So what are we gonna do now? We add the title tag first We add a tilte that you can see in your Tab of the
browser later. For now you can see “Wer sind whir…” my old title from
iWeb itself. But i also want have “Klangrevolution” in it. Save the changes and do the same again for all the sub
pages inside your new website. Once this is done we go to Site settings and Meta-
Tags. Here you add a description of your website. Next step is Keywords, this is VERY important!
Add what fits your content and separate each with commatas Tell the search engines, they shall index your page means you give them the order to visit your website
and read the content. Tell google to follow all links also. If you have links
on the page, google is allowed to follow them. If you make changes often click to Search engine should
revisit page every XX days. So news are spread out 🙂 Finally set the correct language of the content from
your website, for me it is German. Apply and all gets added to the file! Too sad you cannot just enable it for every sub page,
you have to use copy & paste to get it in everywhere. Means you have to do it page by page (which is listet
on the left sidebar). But its a fast trip- Once the work is done click to Publish. I use a FTP
Client for it, but you can use the one from the tool itself. You can store the login datas and when ever you do a
change on the page inside iWeb, you go into the iWeb SEO Tool and simple click to Apply! All changes
are restored and no need to redo it all again. You click now to Upload and thats it. The page will
next be on your public website 🙂 The website will contain all important stuff now like
header, meta tags, title tags, keywords… iWeb SEO tool is a free tool and whom ever works with
iWeb to create websites MUST use it! It is very important otherwise it it will getting very
hard for you to find your content in Google or anywhere. Thats it, thx to Holger for the idea of that tutorial.
He gave me the suggestions 🙂 If you also need a tutorial let me know, if i know how
it works and have the time i will do one. Cu next time here on my hoTodi Channel – BYE!

55 Comments

  • hotodi - HowToDoIt

    @maxlde80 Bitte schön, freut mich wenn es weitergeholfen hat. Ja, leider löscht iWeb diese wieder, es überschreibt immer eine komplette Datei. Was du aber machen kannst ist einfach.In iWeb stellst du ja ein, dass er die Dateien automatisch mittels FTP hochladen soll, eben dies auch so mit dem iWebSEO Tool. Du speicherst also deine Seite in iWeb lokal ab, öffnest das Tool, machst die Änderungen und lädst es hoch. Du könntest sogar einfach mit dem Automator arbeiten und den Vorgang automatisieren

  • hotodi - HowToDoIt

    @FreakCB01 Nein, dafür gibt es aber unter anderem SeoTools als Plugins direkt von WordPress die das sehr gut können.

  • Ben Bigelow

    Hey bro, can you do one in english for me (and others). There is a lacking of a good iwebseo extended video in english I find… Danke

  • hotodi - HowToDoIt

    @beekoboy3 Yes sure i can do this 🙂 Currently i work in a real studio for the (new) tutorials, there i will also add another voice track which will also contain english, give me a bit of time then i will publish them. Thx for the suggestion!

  • hotodi - HowToDoIt

    @alexlara1975 Hey, Thx a lot! I got a couple of requests for doing an english version of the video, i will try to do that in the next days so you might get a better understanding of it. Maybe i could for the beginning also add a kind of a subtitle.

  • hotodi - HowToDoIt

    @genocidepv well it comes with an english subtitle. In a couple of days we will do the same again in english, so if you can wait a bit 🙂

  • VogelAal

    Aha, sehr interessant, werd ich direkt mal versuchen. Wollte eigentlich wissen, wie man den Facebook I Like button vernünftig in IWeb einbindet, so daß an der Pinnwand nachher auch mein Logo oder Foto angezeigt wird usw. Kannste da drüber auch mal ein Tutorial machen? Wär super!

  • hotodi - HowToDoIt

    @VogelAal Ja das ist ein guter Vorschlag, nehme ich direkt in meine Videoliste auf, danke für die Anregung!

  • hotodi - HowToDoIt

    @crazyhoster Man kann da noch einiges mehr rausholen, ich werde in den nächsten Wochen nochmal versuchen, dass noch intensiver zu erklären.

  • crazyhoster

    @hoTodi
    da bin ich aber sehr gespannt.. da ich mit iWeb und SEO Tool erst seit paar Std arbeite. Daher denke ich mal, wird es weiterhin interessant sein deine Uploads zu verfolgen 😉

  • hotodi - HowToDoIt

    @warcraftje What do want have the registration form for? That users have to register to a restricted area, for your website in generell or what else?

  • JackyJack

    @hoTodi Hey du, ich habe ein Problem. Wenn ich meine iWeb Seite ändere, und lokal in meinem Ordner abspeichere möchte ich diese über iWebSEOTool veröffentlichen. Jedoch übernimmt es mir die neuen Fotos, Einträge nicht wisst ihr an was das liegen könnte? Bin absoluter iweb Neuling^^ Danke für die Antwort

  • hotodi - HowToDoIt

    @Erdumrunder Gerne doch 🙂 Ich nutze das Tool auch sehr gerne, da es für iWeb eigentlich UNABDINGBAR ist!. Über ein Abo von dir würde ich mich sehr freuen 🙂

  • hotodi - HowToDoIt

    @MrLogidriver Thx :=) i hope it helped you 🙂 if you want to subscribe to my channek, that would be nice 🙂

  • hotodi - HowToDoIt

    @nadelspieljunior iWeb ist sehr schlecht in Sachen Google/Suchmaschinen. Machst du also eine Seite mit iWeb ist es sehr sehr wahrscheinlich, dass diese überhaupt nicht von Google wahrgenommen wird. Durch die iWeb SEO Tools löst du dieses Problem.

  • hotodi - HowToDoIt

    @nadelspieljunior Du müsstest hier einen "Umweg" machen, der aber kein Problem ist. Veröffentliche die Seite in einen Order, richte im iWebSEO Tool FTP ein, starte dann iWST und lade die Seite, mache die SEO Änderungen und dann gehe dort auf Veröffentlichen. Es ist nur ein einziger Zwischenschritt 🙂 Dieser lohnt sich aber wirklich!

  • Strickfinish

    Danke…versuchs mal. Bald möchte ich mir auch noch meine gekaufte Domain einrichten, da kann ich ja direkt das mit dem veröffentlichen beachten. Noch eine Frage..wie hast du eigentlich deinen Benutzernamen als Bild gemacht? Beispielsweise bei diesem Video steht doch erste die Überschrift, dann der Channelname, daneben die Anzahl der Videos wo das Klappfenster da ist, danach der Button-Abonnieren, schließlich das Video. Beim Channelname ist dann dieses coole Bild.
    LG nadelspieljunior

  • hotodi - HowToDoIt

    @luchsschatz Danke sehr. Ja die gleichen Schritte. iWeb SEO Tool greift ja auf den lokalen Ordner zu der durch iWeb erstellt wird. Es speichert auch die Daten die man bei jedem Ändern abrufen kann und nicht neu eingeben muss.

  • Susanne Plassmann

    vielen dank für das tutorial! ich weiss aber leider nicht, wie das mit dem ftp ordner geht! kannst du mir sagen, wie ich und womit ich einen anlegenkann? ich bin wirklich "ohne ahnung". vielen dank!

  • Susanne Plassmann

    @hoTodi bei 5:44 sagst du sympathisch lapidar. ich trag mir hier einen etp server ein… und ich weiss einfach nicht, was ein ftp server ist, was ich da eintragen soll. ich hab schon filezilla hochgeladen, bis mir jemand sagte: auf dem mac gibts gar keine ftp server! auch, wenn ich jetzt klinge wie vom mond: so sehr ich mich freue über dein tutorial, so wenig hab ich noch eine ahnung, was ich da machen soll. für hilfe wäre ich dankbar, dankbar, dankbar! liebe grüße, susanne

  • hotodi - HowToDoIt

    @dorothypretty Also, ein FTP Server ist eigentlich eher ein FTP Zugang zu deinem Server. Dieser wiederum ist der Ort, an dem deine Webseite online gespeichert ist. Strato, Domaingo, 1&1 oder was auch immer. Die Zugangsdaten zum Hochladen der Webseite (welche du ja auch in iWeb einträgst), musst du dort eintragen.

  • Susanne Plassmann

    @hoTodi und trage ich unter FTP dann MEINEPAGE punkt de ein oder STRATO punkt de? und was ist der directory path? vielen dank! das wär noch spitze, wenn du das bild (bei 5:46 ect) komplett für klangreich ausfüllen könntest. danke!

  • hotodi - HowToDoIt

    @dorothypretty Ich kann hier meine Antwort nicht posten, daher schicke ich dir die per PN (man YouTube, manchmal seid ihr "komisch") 😉

  • Alhia8

    Hallo, das Tutorial ist genial, danke; hab´s gemacht, aber es bringt nichts, google findet die seite nicht, auch wenn ich fast die adresse eingebe…. mache ich was falsch oder bin nur ungeduldig.

    Alhia8

  • Alhia8

    Wie lange dauert es denn, dass google meine seite bemerkt? Kann ich noch etwas tun für bessere ranking? Bei Suchmaschienen anmelden zB oder ist das gemacht mit dem SEO Tool. Theoretisch schon, oder?
    Und noch eine Frage, wenn iweb nicht weiter entwickelt ist, heisst es nur, dass es mit dem weiterentwickelten System irgendwann nicht mehr kompatibel ist. Auf einem älteren Version jedoch weiter funktioniert. Stimmt das? Tausend Dank für eine Antwort! alhiama.de

  • hotodi - HowToDoIt

    Hi, es kann etwas dauern. Melde dich doch bei den Google Webmastertools an, dann kannst du die Seite scannen lassen. Ebenso mach eine robots.txt und eine sitemap.xml dazu. Dann wirst du noch wesentlich schneller gefunden. Über ein Abo würde ich mich sehr freuen 🙂

  • hotodi - HowToDoIt

    Eigentlich schon 🙂 einfach mal googlen nach den zwei Sachen, gibt mehrere Millionen Einträge 🙂 Danke für dein Abo!

  • hotodi - HowToDoIt

    Das habe ich diese Tage schonmal gehört und bin dann auf die Seite wo ich es ohne Probleme noch runterladen konnte 🙁

  • A. Khosrobeik

    den Tool was ich überall runterladen kann ist nun 29,99 $ nach der Probezeit. Kann man noch irgendwo die alte kostenlose Version finden?

  • Spook SEO

    The market for SEO tools really looks good with the emergence of very beautiful products like this. It is not that complicated to use it unlike what other tools have taught us. In the industry, timing is very important. It is great if you have something so timely to back up your content.

  • Ines Vasku

    Muss ich dafür einen ftp sever haben oder kann ich das auch weiterhin auf dropbox laden und wenn ja wie??

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *